Samstag 21. Oktober 2017

Hinweise für Autorinnen und Autoren

Das Journal für Entwicklungspolitik ist eine wissenschaftliche Zeitschrift, die ein Forum für eine kritische Diskussion von entwicklungspolitisch relevanten Themen im deutschen Sprachraum bietet. Das JEP erscheint viermal jährlich mit Beiträgen in deutscher und englischer Sprache.

 

Die einzelnen Hefte sind einem Schwerpunktthema gewidmet, ergänzt durch Rezensionen von entwicklungspolitischen Neuerscheinungen sowie freien Beiträgen. Anliegen der Redaktion ist es, anspruchsvolle und den internationalen Standards entsprechende Beiträge zu veröffentlichen. Frei eingesandte Artikel sind willkommen, können aber nur nach den Platzvorgaben des jeweiligen Schwerpunktteils aufgenommen werden.

 

I. Allgemeine Richtlinien für Artikel

  • Einreichung der Beiträge in folgendem Schriftformat: Times New Roman, 1.5 Zeilenabstand, Größe 12 Punkt
  • Das Journal publiziert Artikel in deutscher und englischer Sprache; detaillierte Informationen zu den Formvorschriften finden Sie hier
  • Der maximale Umfang eines Beitrags beträgt 47.000 Zeichen inkl. Leerzeichen, Abstract, Endnoten und vollständigem Literaturverzeichnis; der Umfang kann allerdings je nach Anzahl der Beiträge in einem Schwerpunktheft variieren (bitte wenden Sie sich ggf. an die Schwerpunktredaktion); der maximale Umfang für Rezensionen beträgt 5.000 Zeichen
  • Überschriften sollen wie folgt nummeriert werden: 1. Erste Überschrift; 1.1 Zweite Überschrift
  • Sparsamer Umgang mit Kursivierungen: Werktiteln und fremdsprachigen Ausdrücken vorbehalten
  • Die AutorInnen werden dazu angehalten eine geschlechterneutrale Schreibweise zu verwenden (entweder mit großem „I“ – Bsp. AutorInnen; oder mit Unterstrich „_“ – Bsp. Autor_innen)
  • Grafiken und Darstellungen müssen als separate Datei (vorzugsweise TIFF oder PDF) übermittelt werden; mindestens 300 dpi
  • Es werden keine Fußnoten gedruckt; die Zahl der Endnoten muss auf max. 5 beschränkt bleiben

Zusatzinformationen (Übermittlung in einem separaten Dokument):

  • Name und Adresse des Autors/der Autorin inklusive email
  • Kurzcharakteristik der wissenschaftlichen Tätigkeit (Berufsbezeichnung, Arbeitsstelle, Forschungsschwerpunkte) (max. 50 Wörter)
  • Etwaige Förderinstitutionen und Stipendien, die zur Finanzierung der Forschung im Beitrag beigetragen haben
  • Abstract Deutsch (ca. 100 Wörter)
  • Abstract Englisch (ca. 100 Wörter)
  • 5 selbst bestimmte Keywords

Der Artikel und die kompletten Zusatzinformationen sollen als E-mail-Attachment an die Produktionsleitung (clemens.pfeffer@mattersburgerkreis.at) geschickt werden. Es ist dringend erwünscht, dass der Text im Standard-Format, also ohne Formatvorlagen, gespeichert wird und der Artikel und die Zusatzinformationen in einem E-Mail gesendet werden.

 

II. Zusätzliche Richtlinien für Rezensionen

 

Das Journal für Entwicklungspolitik ist an der Veröffentlichung von Rezensionen interessiert, die sich an eine interdisziplinäre und internationale LeserInnenschaft im Bereich der kritischen Entwicklungsforschung richtet (siehe Redaktionsstatut). Eine Liste an Rezensionsvorschlägen der Redaktion finden Sie hier.

 

Vor der Einreichung muss die Rezension von der Produktionsleitung bestätigt werden. Rezensionsvorschläge sind willkommen. Rezensionen müssen innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt des Buches eingereicht werden.

  • Formvorschriften der Rezensionen entsprechen jenen der Artikel
  • der maximale Umfang für Rezensionen beträgt 5.000 Zeichen

 

III. Formvorschriften für Beiträge

 

IV. Termine

 

Redaktionsschluss für das Heft Nr. 1 ist der 31.10, für das Heft Nr. 2 der 31.1., für das Heft Nr. 3 der 30.4. und für das Heft Nr. 4 der 31.7. Bitte beachten Sie den zeitlichen Vorlauf bei einem referierten Journal.

 

Das JEP ist ein referiertes Journal. Alle eingesandten Beiträge werden von den Mitgliedern der Redaktion gelesen und kommentiert. Redaktionssitzungen finden üblicherweise jeden ersten Freitag eines Monats statt. Für genaue Informationen steht der Mitarbeiter des JEP, Clemens Pfeffer, zur Verfügung.

 

Journal für Entwicklungspolitik (JEP)
C3 – Centrum für Internationale Entwicklung
A-1090 Wien

 

Kontakt: Clemens Pfeffer
Telefon: ++43 (1) 317 40 17 610
E-mail: clemens.pfeffer@mattersburgerkreis.at
www.mattersburgerkreis.at

Kontakt
Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik
an den österreichischen Universitäten
Sensengasse 3
1090 Wien, Österreich

T +43 1 317 40 17
E office@mattersburgerkreis.at
Abonnieren Sie unseren Newsletter
© 2015 Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik an den österreichischen Universitäten | Impressum
Darstellung:
http://www.mattersburgerkreis.at/