Montag 27. Februar 2017
29. November 2016, 19:00-21:00 - Depot, Breitegasse 3, 1070 Wien

Muss Entwicklung schmutzig sein? Wachstum, Armut und Umwelt im 21. Jahrhundert

Podiumsdiskussion mit:

 

- Marina Fischer-Kowalski, IFF Wien/Uni Klagenfurt

- Beate Littig, IHS Wien

- Karin Fischer, JKU Linz

 

Moderation: Lukas Schmidt (Mattersburger Kreis)

 

 

 

19. Oktober 2016, 17:00-19:00 - C3-Centrum für Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien

Globale Mittelklasse … gut bei Kasse?

Eine kritische Auseinandersetzung mit Begriff und Konzept der „neuen Mittelklasse“ als Motor für Entwicklung

 

Podiumsdiskussion mit:

 

- Karin Fischer (Johannes Kepler Universität Linz, Mattersburger Kreis)

- Henning Melber (Dag Hammarskjöld Foundation)

- Gregor Seidl (Journal für Entwicklungspolitik)

 

Moderation: Michael Obrovsky (ÖFSE)

 

17. Oktober 2016, 18:00-20:00 - Fachhochschule des BFI Wien, Wohlmutstraße 22, 1020 Wien

Internationale Rohstoffpolitik: Wer profitiert - welche Alternativen gibt es?

Buchvorstellung HSK-IE 35: Johannes Jäger (FH BFI Wien)

 

Podiumsdiskussion mit:

 

- Karin Küblböck (ÖFSE)

- Martina Neuwirth (VIDC)

- Felix Rüsch (OMV)

 

Moderation: Ulla Ebner (Ö1)

06. Oktober 2016, 16:00-21:00 - C3 - Centrum für Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien

Food matters. Worldwide! - Ein Library Slam im C3, mit Yasmin Hafedh (yasmo), Mieze Medusa, Markus Köhle u.a.

Es ist wieder soweit: Die C3-Organisationen laden zum dritten Library Slam in die C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik! Der Slam findet im Rahmen von „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ statt – eine Aktion des Büchereiverbands Österreichs, unter dem Motto „grenzenlos lesen“.

22. September 2016, 19:00-21:00 - Alois Wagner Saal, C3 Centrum für Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien

Heftpräsentation JEP 1+2/2016 "Turkey: The Politics of National Conservatism"

- Pinar Bedirhanoğlu (Department of International Relations, Middle East Technical University Ankara)

- Funda Hülagü
 (Department of International Relations and EU, Maltepe University)

- Ilker Ataç (Political Science Institute, University of Vienna)

- Joachim Becker (Institute of International Economics and Development, Vienna University of Economics and Business)

 

 

 

14. September 2016, 18:30-20:00 - Fachbuchhandlung des ÖGB, Rathausstraße 21, 1010 Wien

Heftpräsentation "Grauzonen der Arbeit"

- Johanna Sittel (Friedrich Schiller-Universität Jena)

- Philip Taucher (UNDOK - Anlaufstelle zur gewerkschaftlichen Unterstützung UNDOKumentiert Arbeitender)

 

 Moderation: Clemens Pfeffer (Mattersburger Kreis)

 

14. September 2016, 8:00-11:00 - AK OÖ Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Themenfrühstück "Grauzonen der Arbeit - Prekarität, Schwarzarbeit, halblegale Anstellungsverhältnisse"

- Johanna Sittel (Friedrich Schiller-Universität Jena)

- Marica Guldimann (UNDOK - Anlaufstelle zur gewerkschaftlichen Unterstützung UNDOKumentiert Arbeitender)

 

Moderation: Gudrun Glocker (Weltumspannend Arbeiten)

 

Kontakt
Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik
an den österreichischen Universitäten
Sensengasse 3
1090 Wien, Österreich

T +43 1 317 40 17
E office@mattersburgerkreis.at
Abonnieren Sie unseren Newsletter
© 2015 Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik an den österreichischen Universitäten | Impressum
Darstellung:
http://www.mattersburgerkreis.at/